< Back to insights hub

Event

Digitalisierungsmaßnahmen nach dem KHZG – Wie setze ich die Projekte jetzt vergabe- und vertragsrechtlich richtig um?2 June 2022

Register your interest

Share this Event

< Back to insights hub

Event details

  • 2 June 2022
  • 9.30 - 10.30 CEST
  • ONLINE WEBINAR
Nehmen Sie am 2. Juni an unserem Webinar zum Thema „Digitalisierungsmaßnahmen nach dem KHZG – Wie setze ich die Projekte jetzt vergabe- und vertragsrechtlich richtig um?“ teil.

Im vergangenen Jahr haben die Krankenhausträger in Deutschland rund 6300 Förderanträge zur Bewilligung von Zuwendungen zur Finanzierung von Digitalisierungsmaßnahmen nach dem KHZG gestellt. Erste Zuwendungsbescheide wurden mittlerweile ausgestellt. Damit steht spätestens jetzt die Konzeptionierung und Vorbereitung der Beschaffungsvorhaben an, um ein rechtskonformes Vorgehen sicherzustellen und nicht die Rückforderung von Zuwendungen zu riskieren. Darüber hinaus ist ein professionell vorbereitetes und durchgeführtes Vergabeverfahren aber auch deshalb von großer Bedeutung, da die Lieferanten, Hersteller und Dienstleister sich aufgrund der enormen Nachfrage lediglich an marktspezifisch ausgestalteten und aussichtsreichen Ausschreibungen beteiligen.

Mit dem Webinar möchten wir über die richtigen Schritte zur Vorbereitung und Einleitung von Auswahl- und Vergabeverfahren informieren. Dabei werden anhand aktueller Rechtsprechung praxisrelevante Fragen wie z.B. die Zulässigkeit von Produktvorgaben, die Wahl der richtigen Verfahrensart sowie die richtige Taktik für Verhandlungen mit Bietern dargestellt. Im Anschluss an den Präsentationsteil besteht die Möglichkeit, Ihre Fragen an unsere Experten zu stellen.

Über den Button ‘Register your interest’ oder per E-Mail an events_germany@wfw.com können Sie sich für das Webinar anmelden. Wir freuen uns darauf, Sie begrüßen zu dürfen.

< Back to insights hub

Event details

  • 2 June 2022
  • 9.30 - 10.30 CEST
  • ONLINE WEBINAR

If you are interested in this event

Register your interest