Dr Christoph Benedict Dr Christoph Benedict

Dr Christoph Benedict

Of Counsel Düsseldorf

T: +49 211 4540 970 12 M: +49 151 440 48 612

Christoph is an Of Counsel in the Energy group.

Christoph advises on all legal aspects of the planning, implementation and dispute resolution for construction, plant engineering and infrastructure projects, in particular in the fields of power generation and distribution.

As former General Counsel in Germany for a world market leader in power generation plants and Legal Director for an international law firm, he draws on a wealth of knowledge and longstanding experience. This includes structuring, contracting and negotiating complex construction, plant engineering and infrastructure projects, including the handling of tendering and procurement processes (both on the supply and demand side) and, where necessary, the conception and implementation of efficient and business-sensitive litigation, ADR and arbitration strategies.

Show related areas

Education

2003 Qualified – England and Wales
1998 Admission to the German Bar
1993 Heidelberg University – First State Exam

Dr. Christoph Benedict ist Of Counsel in der Energy Group.

Dr. Christoph Benedict berät zu allen rechtlichen Aspekten der Durchführung von Bau-, Anlagenbau- und Infrastrukturprojekten, insbesondere im Bereich Energieerzeugung und -verteilung.

Aus früherer Tätigkeit bei internationalen Kanzleien und als Chefsyndikus Deutschland beim Weltmarktführer für Energie-Erzeugungsanlagen verfügt er über profunde Kenntnisse und langjährige Erfahrung. Hierzu zählen Strukturierung, Vertragsgestaltung und Erhandlung von komplexen Bau-, Anlagenbau- und Infrastrukturprojekten, einschließlich der Abwicklung von Ausschreibungs- und Beschaffungsprozessen (sowohl auf der Angebots- als auch auf der Nachfrageseite) und, wo notwendig die Konzeption und Durchführung von effizienten und möglichst geschäftsschonenden Strategien im Falle streitiger Auseinandersetzungen.

Show related areas

AUSBILDUNG

2003 Zulassung als Solicitor England and Wales
1998 Zulassung als Rechtsanwalt Deutschland
1993 Universität Heidelberg– Erstes Staatsexamen