Ursula is a Senior Associate in the Corporate, Energy & Infrastructure group based in Hamburg.

Ursula specialises in M&A transactions, joint ventures, project development transactions and dispute resolution with a particular focus on the energy and infrastructure sector.

Recent transactions include M&A deals in the energy sector, such as the development and acquisition of onshore and offshore wind farms as well as photovoltaic and geothermal energy projects and a cross-border joint venture in the solar energy sector.

Another area of expertise is the structuring of project contracts (in particular, management agreements and maintenance agreements) in the onshore energy sector and advising companies on the resolution of complex disputes, either by arbitration, in common courts or in out-of-courts settlements.

In the beginning of 2018, Ursula was seconded to a major German energy supplier for three months to work as an in-house lawyer.

Ursula’s clients include German and international investors and project developers.

Show related areas

Education

  1. 2013 · Second Legal State Exam, Brandenburg
  2. 2011 · First Legal State Exam, Freiburg im Breisgau

Ursula ist Senior Associate im Corporate, Energy & Infrastructre Team in Hamburg.

Ursula ist auf M & A-Transaktionen, Joint Ventures, Projektentwicklungstransaktionen und Streitbeilegung mit besonderem Fokus auf den Energie- und Infrastruktursektor spezialisiert.

Zu den jüngsten Transaktionen zählen M & A-Transaktionen im Energiesektor, wie die Entwicklung und Akquisition von Onshore- und Offshore-Windparks sowie Projekte in den Bereichen Photovoltaik und Geothermie sowie ein grenzüberschreitendes Joint Venture im Solarbereich.

Ein weiteres Spezialgebiet ist die Strukturierung von Projektverträgen (insbesondere Managementverträge und Wartungsverträge) im Onshore-Energiesektor und die Beratung von Unternehmen bei der Beilegung komplexer Streitigkeiten, entweder durch Schiedsverfahren, vor ordentlichen Gerichten oder in außergerichtlichen Streitigkeiten.

Anfang 2018 wurde Ursula für drei Monate zu einem großen deutschen Energieversorger abgeordnet, um dort als Rechtsanwalt zu arbeiten.

Zu Ursulas Kunden zählen deutsche und internationale Investoren und Projektentwickler

Show related areas

Ausbildung

  1. 2013 Zweites Juristisches Staatsexamen, Brandenburg
  2. 2011 Erstes Juristisches Staatsexamen, Freiburg im Breisgau