Paul is an Associate in the Regulatory, Public Law & Competition Group.

His main areas of expertise are public, energy and environmental law.

Paul regularly advises on regulatory issues, contractual matters and M&A and financing projects, with a focus on the energy sector.

In addition, he advises on competition, public procurement and state aid law, including merger control issues.

Show related areas

Education

  1. 2017-2019 – Legal clerkship at the Higher Regional Court Celle with placements at Hamburg’s Ministry for Economics, Transport and Innovation and an international law firm, Second State Exam
  2. 2013 – Bachelor of Laws, Mannheim
  3. 2010-2017 – Law studies, University of Mannheim, First State Exam

Paul Philipp Greef ist Associate in der Regulatory, Public Law & Competition Group.

Seine Beratungsschwerpunkte liegen im öffentlichen Wirtschaftsrecht, Energie- und Umweltrecht.

Paul Philipp Greef berät regelmäßig zu regulatorischen Fragestellungen, Vertragsgestaltung und M&A-, Projektentwicklungs- und Finanzierungstransaktionen, mit Fokus auf den Energiesektor.

Außerdem berät er in den Bereichen Kartell- und Wettbewerbsrecht, inklusive Fusionskontrolle, öffentliches Auftragswesen und Beihilfenrecht.

Show related areas

Ausbildung

  1. 2017-2019 – Rechtsreferendariat am OLG Celle mit Stationen bei der Hamburger Behörde für Wirtschaft, Verkehr und Innovation und einer internationalen Kanzlei, Zweites Staatsexamen
  2. 2013 LL.B. – Unternehmensjurist, Universität Mannheim
  3. 2010-2017 – Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Mannheim, Erstes Staatsexamen