Marian is a Managing Associate in the Corporate group in the Munich office.

He advises corporate clients, investors and private equity firms on domestic and cross-border M&A and private equity transactions. He also advises on all areas of corporate law, covering corporate governance issues and restructurings. He has experience in various industries, particularly in technology sectors.

Marian speaks German and English.

Show related areas
  • Advising German financial investor HQ Equita on the sale of MEN Holding GmbH to DBAG Fund VII, advised by Deutsche Beteiligungs AG.
  • Advising CCNST-Group, a leading provider of broadband services in Bavaria, on securing a strong financial investment from UK-based Infracapital.
  • Advising Italian financial investor Ambienta on the sale of Oskar Nolte Group to Peter Möhrle Holding.
  • Advising the shareholders of PAY.ON AG, a German provider of online payment and risk management technologies, on the sale of their shares to ACI Worldwide, a listed US payment company.
  • Advising Tank & Rast Group on its acquisition of assets from fromAtoB GmbH, an online journey planner that accesses multiple modes of transport via one online booking platform.

Education

  1. 2012: Admission to the Bar
  2. 2012: Stuttgart Higher Regional Court, second state examination
  3. 2010: University of Tübingen, first state examination

Memberships and Associations

  1. Munich Bar Association

Marian Wieczorke ist Managing Associate in der Corporate Group in München.

Marian Wieczorke berät Unternehmen, Investoren und Private Equity-Gesellschaften bei nationalen und grenzüberschreitenden M&A- und Private Equity-Transaktionen.

Er ist außerdem in allen Bereichen des Gesellschaftsrechts tätig, einschließlich Fragen der Corporate Governance und Umstrukturierungen. Marian Wieczorke verfügt des Weiteren über Erfahrungen in verschiedenen Branchen, insbesondere im Technologiebereich.

Er spricht Deutsch und Englisch.

Show related areas
  • Beratung des deutschen Finanzinvestors HQ Equita beim Verkauf der MEN Holding GmbH an den von der Deutschen Beteiligungs AG beratenen DBAG Fund VII.
  • Beratung von Alpina Capital Partners LLP verwaltete Fonds beim Erwerb der ORSOFT-Gruppe, einem Anbieter von spezifischen Software-Lösungen für den Gesundheitssektor.
  • Beratung der CCNST-Gruppe, einem führenden Anbieter von Breitbanddiensten in Bayern, bei der Sicherung einer starken Finanzinvestition von Infracapital aus Großbritannien.
  • Beratung des italienischen Finanzinvestors Ambienta beim Verkauf der Oskar Nolte Gruppe an die Peter Möhrle Holding.
  • Beratung der Gesellschafter der PAY.ON AG, einem deutschen Anbieter von Online-Zahlungs- und Risikomanagement-Technologien, beim Verkauf ihrer Anteile an ACI Worldwide, einem börsennotierten US-amerikanischen Zahlungsunternehmen.

Ausbildung

  1. 2012 Zulassung als Rechtsanwalt
  2. 2012 Oberlandesgericht Stuttgart, Zweites Juristisches Staatsexamen
  3. 2010 Universität Tübingen, Erstes Staatsexamen

MITGLIEDSCHAFTEN UND VEREINE

  1. Rechtsanwaltskammer München