NEWS

Newspaper pages

Zweifache Auszeichnung für Watson, Farley & Williams

29 October 2012

Watson, Farley & Williams (WFW) wurde am 25. Oktober in Monte Carlo bei den The Lawyer European Awards als „International law firm of the year” ausgezeichnet. Am selben Abend erhielt WFW bei den Juwe Awards die Auszeichnung „ Kanzlei des Jahres – Norden“.

Bei den The Lawyer European Awards konnte sich WFW Germany unter zahlreichen renommierten Wettbewerbern durchsetzen. Die Jury der Lawyer European Awards bestand aus UK Managing Partnern und Senior Partnern sowie Senior In-house Rechtsberatern. In beiden Kategorien wurde WFW zum ersten Mal ausgezeichnet.

The Lawyer schrieb über die Preisverleihung: WFW hat eine maßgeschneiderte internationale Strategie entwickelt und das zahlt sich vor allem in Deutschland aus. Die beiden Büros in Hamburg und München, mit einem Fokus auf Shipping und Energie, sind besonders erfolgreich.

Lothar Wegener, Partner und Head von WFW Deutschland kommentierte: „ Diese beiden Awards sind ein Beweis der harten Arbeit unseres Teams in Deutschland und in der Zusammenarbeit mit unseren internationalen Büros. Wir waren in den letzten Jahren an einigen der zukunftsweisendsten Transaktionen beteiligt, daher ist es großartig diese Anerkennung zu erhalten. Unsere Partner sind stolz auf alle, die zu dem Gewinn dieser Auszeichnungen beigetragen haben, und wir möchten uns bei allen herzlich bedanken.“

Michael Greville geschäftsführender Gesellschafter fügte hinzu: „Diese Auszeichnungen krönen ein sehr erfolgreiches Jahr für WFW und ich bin stolz auf alles was unser Unternehmen erreicht hat.“

FacebookTwitterGoogle+XINGLinkedIn